Saison 2018/2019 22./23.September 2018 03.Spieltag

SKG 1 - wieder Lokal-Derby und wieder Spannung bis zum Schluß


SKG 1 - SKC Breisach 1

6 : 2 (3160 - 3100)


(KK)Wieder Sonntagmorgen und wieder ein Lokal-Derby, und dieses Mal sogar noch gegen den Trainingsnachbarn SKC Breisach. Nach dem tollen Saisonstart der beiden ersten Spieltage sollte natürlich auch der 3.Sieg her. Die beiden Mannschaften kennen sich in- und auswendig aus zahllosen Duellen und so war klar, dass eine zähe Partie zu erwarten war. Einzig Änderung auf Seiten der SKG: Thomas Dufner kam wieder in die Mannschaft zurück.
Von Horst Cherubim, Dieter Schütt und Klaus Meyer wurde eine ähnlich souveräne Spieleröffnung erwartet wie in den vergangenen Partien. Horst kam gleich gut in die Partie, und nach 90 Wurf dachte schon so mancher der MP sei eingetütet. Falsch gedacht, denn nach 120 Wurf und 494 Holz hatte sich Horst den MP doch noch wegschnappen lassen. Klaus bekam es mit einem besonders gut aufgelegten Kontrahenten zu tun und hatte selbst Probleme ins Spiel zu finden. Dementsprechend war mit 488 Kegel und 0:4 SP kein Mannschaftspunkt zu gewinnen. Dieter war an diesem Sonntagmorgen der einzig Fels in der Brandung. Er holte seine 4 Satzpunkte vor allem im Abräumen und bestätigte seine ansprechende Form mit 539 Kegel. Trotzdem ging es zum ersten Mal mit negativem Punktekonto von 1:2 und 9 Kegel Rückstand in die zweite Halbzeit.
Thomas Dufner, Kevin Kiechle und Rainer Füssner hatten also eine klare Zielsetzung vor Augen, und zum Beweis dafür gelang der Start der Aufholjagd hervorragend. Thomas hatte seinen Gegenspieler bis auf einen kleine Rückschlag im 2.Satz gut, wenn auch immer knapp im Griff. Am Ende tauchte aber dank 3:1 SP und 526 Kegel der ersehnte Mannschaftspunkt auf dem Bildschirm mit der Ergebnistafel auf. Kevin erkegelte relativ souverän alle vier Satzpunkte und steuerte mit seinen 540 Kegel auch noch 49 Holz auf der Habenseite der SKG bei. Ein tolles Duell lieferte sich Rainer mit seinem Kontrahenten. Trotz guter Zahlen musste er Satz 2 + 3 abgeben und geriet auch in Holzrückstand. Dafür setzte er im letzten Durchgang einen drauf und beendete seine positive Punktejagd mit 2 Neunern und 573 Kegeln. Der Sieg war eingetütet und die Freude groß, dass auch das 3. Spiel gewonnen war.
Nächsten Samstag geht es nun gegen den Tabellennachbarn SG Bleibach-Denzlingen 2 und spannend wird es bei der SKG ja sowieso.

SKG 2 macht den Erfolgssonntag mit dem 1.Sieg perfekt


SKG 2 - SG Neuenburg-Bad Krozingen X 1

5 - 1 (2053 - 1945)


(KK) Eine Stunde nach der Ersten sollte nun der Versuch unternommen werden den ersten Sieg der Zweiten einzufahren. Typisch für die SKG, 3.Spiel und zum dritten Mal eine andere Aufstellung. Der Personalsituation geschuldet mußte sogar Horst Cherubim zum zweiten Mal an diesem Sonntag antreten. Außerdem wurde Jürgen "John" Holzer für einen 1.Saisoneinsatz aktiviert.
Diese Beiden betraten auch als Startpaar die Spielfläche. Horst zeigte von Beginn an, dass er sich die Butter nicht vom Brot sprich die Satzpunkte nicht nehmen lassen wollte und zeigte sich zum Spiel in der Ersten stark verbessert. Verdienter Lohn nach 55 Minuten war dann auch der Mannschaftspunkt und 544 Kegel. Zudem brachte er 103 Kegel Vorsprung auf die Habenseite der SKG. John, mit leichtem Trainingsrückstand angetreten, brauchte 30 Wurf um in Schwung zu kommen, holte dann aber Satz 2 +3 und setzte zum Überholvorgang an. Im vierten Satz schien er sich aber dann noch um den verdienten Lohn zu bringen, aber am Ende reichten seine 467 Kegel knapp mit 4 Kegel Vorsprung zum Mannschaftspunkt. 2:0 MP und 107 Holz Plus zur Halbzeit sahen wirklich gut aus.
Nun war es an Arno Kiechle und Helmut Uhl die Partie in trockene Tücher zu bringen. Während Arno zu Beginn auf harte Gegenwehr stieß gewann Helmut gleich mal die ersten beiden Sätze. Schon zum zweiten Satz gewann Arno die Oberhand und erkegelte mit 536 Holz den 3.Mannschaftspunkt. Für Helmut liefen die abschließenden 60 Wurf dann nicht mehr ganz so gut und musste sich trotz guter 506 Holz knapp geschlagen geben. Das änderte allerdings nichts an dem 5:1 Sieg mit guten 2053 Holz. Gratulation zum ersten Saisonerfolg.
Die nächste Partie gegen SKC Breisach 2 findet nicht am Sonntag 30.09. 16:45 Uhr statt, sondern wurde auf Donnerstag 27. September 19:00 Uhr vorverlegt.






Seitenanfang

   © 2000/2018 by KK •